Citrix NetScaler Upgrade von 10.5 auf 11 Probleme

Ein altbekanntes Problem ist heute mal wieder aufgetreten beim Kundensetup: Beim Upgrade von NetScaler VPX 10.5 Build 57 auf NetScaler 11 Build 66 über die GUI stockt der Installationsfortschritt an verschiedenen Stellen und das Upgrade wird nicht abgeschlossen. Im schlimmsten Fall ist im Nachgang die der NetScaler nicht mehr ansprechbar. Reproduzieren konnte ich dieses Verhalten mit 10.5 Build 57 bis Build 60 mit Ziel NetScaler 11 Build 66.

 

Was kann getan werden?

Es lebe die CLI. Vorab prüfen auf dem NetScaler via Putty ob genug Speicherplatz verfügbar ist auf dem Flash. Dazu die Shell starten und mit Kommando "df -h" schauen ob hier mindestens die 1,5 Größe des Upgrade-Pakets verfügbar sind. Falls nicht mit WinSCP ein wenig aufräumen und ggf. alte, unbenutzte Build löschen.

 

Anschließend per WinSCP das Build 66 auf den NetScaler übertragen in das Verzeichnis "/var/nsinstall/buildnummer" (Verzeichnis zuvor erstellen). Anschließend via Putty die Shell starten und in das Verzeichnis wechseln mit "cd /var/nsinstall/buildnummer". Dort den Befehlt "tar –xvzf  Dateiname" das Image entpacken. Anschließend mit "./installns" das Upgrade starten mit anschließendem Neustart. 

 

Viel Erfolg!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0